zurück

Petersilienwurzelsuppe

Petersilienwurzel-
suppe

Zutaten für 4 Personen:

300 G PETERSILIENWURZELN

1 GROSSE GEMÜSEZWIEBEL

1 EL RAPSÖL

½ L FETTARME MILCH

1 L GEMÜSEBRÜHE

1 BUND PETERSILIE

40 G WALNÜSSE

40 G PARMESAN

1 LIMETTE

SALZ

¼ TL ROTER PFEFFER

Nährwerte pro Person ca.: 229 kcal, 13 g Eiweiß, 14 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe

 
Zubereitung
  1. Die Petersilienwurzeln und die Gemüsezwiebel schälen, klein schneiden und in einem großen Topf in heißem Öl dünsten. Milch und Brühe zugeben und 10 Minuten garen. Die Petersilie waschen und deren Blätter mit den Walnüssen fein hacken. Den Parmesan reiben. Die Limette heiß abwaschen, ihre Schale sehr fein abreiben und die Limette auspressen.
  2. Die Suppe pürieren, mit dem Limettensaft und Salz würzen. Den Limettenabrieb mit gehackten Walnüssen, Petersilie und Parmesan vermengen. Die Suppe mit grob zerdrücktem rotem Pfeffer würzen. Mischung vor dem Servieren über die Suppe geben.

Hinweis:

Highlight Rheumatoide Arthritis

Anstelle von Petersilienwurzeln können Sie auch Pastinaken verwenden.

Alternative mit Seelachsfilet

ALTERNATIV MIT SEELACHSFILET

Zusätzlich brauchen Sie:

200 G SEELACHSFILETS, TK

1 BUND PETERSILIE

3 EL PANIERMEHL

1 TL ZITRONENSAFT

1 EI

100 G FRISCHKÄSE (0,2 % FETT)

Nährwerte pro Person ca.: 348 kcal, 28 g Eiweiß, 16 g Fett, 23 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe

3. Das Seelachsfilet auftauen lassen. Die Petersilie waschen, deren Blätter fein hacken, mit Paniermehl, Zitronensaft, Ei und Frischkäse vermengen. Das Fischfilet wenn nötig von Gräten befreien und mit der Frischkäsemasse pürieren. Bei Bedarf noch etwas Paniermehl zufügen.

4. Aus der Fischmasse zwischen den Handflächen mittelgroße Klöße drehen. Die Klöße nach dem Pürieren der Petersiliensuppe darin knapp unterhalb des Siedepunktes in ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

Tipp:

Highlight Rheumatoide Arthritis

Für das Drehen der Klöße die Hände immer wieder leicht anfeuchten.

 

WEITERE INTERESSANTE REZEPTE

Rezept Zwiebelsuppe

Suppen

Zwiebelsuppe mit Lachsschinken

ZUM REZEPT

Rezept Kürbis-Karotten-Cremesuppe

Suppen

Kürbis-Karotten-Cremesuppe mit Krabben

ZUM REZEPT

 

Sie können sich an unseren EU-Datenschutzbeauftragten unter EUDPO@BMS.com wenden, um Ihre Datenschutzrechte auszuüben und um Ihre Bedenken oder Fragen in Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch die Bristol.Myers Squibb GmbH & Co KG aA zu äußern.